Bereitschaftsdienste

Apothekennotdienst

Der aktuelle Apothekennotdienst ist unter http://www.aponet.de/service/notdienstapotheke-finden.html abrufbar.

Ärztlicher Notdienst

Bezirk Nord Wertheim. KVBW-Notfallpraxis Wertheim: für transportfähige Patienten ohne telefonische Voranmeldung: Samstag, Sonntag, Feiertag, von 8 bis 18 Uhr in der Rotkreuzklinik Wertheim, Rotkreuzstraße 2; Mittwoch von 13 bis 18 Uhr und Freitag von 16 bis 18 Uhr ist die Notfallpraxis im Ärztezentrum, Bahnhofstraße 33 in Wertheim. Hausbesuchsanforderungen – nur bei zwingender medizinischer Notwendigkeit – Montag, Dienstag und Donnerstag, jeweils von 18 bis 8 Uhr des Folgetages; Mittwoch von 13 bis 8 Uhr des Folgetages; Freitag von 16 bis 8 Uhr des Folgetages, Samstag, Sonntag, Feiertag jeweils von 8 bis 8 Uhr des Folgetages unter Telefon 116117

Eine weitere Notdienstpraxis ist im Caritas-Krankenhaus, Bad Mergentheim eingerichtet.

Notfallpraxis am Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim. Die Öffnungszeiten der Notfallpraxis am Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim sind: Samstag, Sonntag und Feiertag von 9 bis 22 Uhr. Der Fahr- und Telefondienst der niedergelassenen Ärzte ist täglich werktags außerhalb der Sprechstundenzeiten (Montag, Dienstag und Donnerstag von 18 bis 8 Uhr, Mittwoch 13 bis 8 Uhr, Freitag ab 16 Uhr) sowie an Wochenenden unter der zentralen Rufnummer, Telefon 116117, zu erreichen.

Die Patienten sollen sich ohne Voranmeldung in den Notfallpraxen einfinden, dort ist ständig ein Arzt vorhanden. Patienten, die nicht in die Notfallpraxis kommen können, wenden sich bitte unter der zentralen Telefonnummer 116 117 an den diensthabenden Arzt. Diese Rufnummer gilt auch, wenn ein Patient zu den Zeiten des Notdienstes außerhalb der Öffnungszeiten der Notfallpraxis ärztliche Hilfe benötigt.

Kinderärztlicher und Jugendlicher Notdienst

Notfallpraxis für Kinder- und Jugendliche am Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim. Uhlandstraße 7, 97980 Bad Mergentheim. Eltern können mit ihren Kindern zu den Öffnungszeiten ohne vorherige Anmeldung in die Notfallpraxis kommen. Die Öffnungszeiten sind an den Wochenenden und Feiertagen von 9 bis 20 Uhr. Unter der Woche stehen die Kinder- und Jugendärzte außerhalb der Sprechstundenzeiten abwechselnd in ihren Praxen für den Bereitschaftsdienst zur Verfügung:

Montag, Dienstag, Donnerstag von 18 bis 20 Uhr
Mittwoch von 13 bis 20 Uhr
Freitag von 16 bis 20 Uhr

Den Dienst habenden Arzt erfahren Patienten unter der zentralen Rufnummer 0180-6000214 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, mobil max. 60 Cent/Anruf).
Nach 20 Uhr können sich die Eltern unter der zentralen Rufnummer an den Bereitschaftsdienst wenden. In dringenden, unaufschiebbaren Fällen, können sich Eltern direkt an die Notaufnahme des Caritas-Krankenhauses wenden.
Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist nicht mit dem Rettungsdienst zu verwechseln, der in medizinischen Notfällen zu rufen ist. Dazu gehören insbesondere Verdacht auf Schlaganfall oder Herzinfarkt, starke Blutungen, Atemnot oder Vergiftungen. In diesen Fällen ist sofort die 112 anzurufen.

Auskunft über den zahnärztlichen Notdienst

Tel. 0711/7877701

Augenärztlicher Notdienst

Der diensthabende Arzt ist Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 19.00 bis 7 Uhr des Folgetages, Mittwoch 13 Uhr bis 7 Uhr des Folgetages und an den Wochenenden und Feiertagen von 7 Uhr bis 7 Uhr zu erreichen unter Tel. 0180-6020785

Informationszentrale für Vergiftungen

Tel. 0761/19240 oder 0761/270-4361

Sozialstation „St. Kilian“

Schillerstraße 14a,
97922 Lauda-Königshofen, Tel. 09343/65190

Rundum-Pflege

i_Park Tauberfranken 5,
97922 Lauda-Königshofen, Tel. 09343/65340

Stadtwerke Lauda-Königshofen (Wasserversorgung)

Tel. 09343/501111

Stadtwerk Tauberfranken GmbH (Gasversorgung)

Tel. 07931/491360

Kabel Baden-Württemberg GmbH & Co. KG (Kundenservice)

Tel. 01805/663100
(Störungshilfe) Tel. 01805/888150

EnBW Badenwerk AG (Störungsmeldestelle)

kostenfreie Hotline Tel. 0800 3629 447
(Service-Telefon) Tel. 0 800/9 99 99 66

DB ReiseService

Täglich rund um die Uhr über Tel. 11 8 61 (gebührenpflichtig)
Weitere Informationen: www.bahn.de